Aufsuchende Jugendarbeit

Während den Monaten März bis Oktober ist die rekja in den Gemeinden Moosseedorf, Urtenen-Schönbühl, Jegenstorf und Fraubrunnen aufsuchend unterwegs. Es finden Begehungen aber auch Aktionen und Projekte im öffentlichen Raum statt.

Aufsuchende Jugendarbeit ist ein lebensweltorientiertes Unterstützungs-, Begleitungs- und Bera­tungsan­gebot, welches sich in der unmittelbaren Kommunikation mit den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen flexibel an deren Bedürfnissen und Ressourcen orientiert.
Um die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im öffentlichen Raum unterstützen und fördern zu können, um ihnen einen angemessenen Platz in unserer Gesellschaft zu ermöglichen sowie ihre Bedürfnisse aufgreifen und weiterzuvermitteln, leistet die rekja Aufsuchende Jugendarbeit.

AJA Bild 1
AJA Bild 1
AJA Bild 2
AJA Bild 2

Unterlagen AJA

AJA Bild 3
AJA Bild 3
AJA Bild 4
AJA Bild 4

Team Aufsuchende Jugendarbeit

Melanie Steinegger
mlnstnggrrkjch
076 423 61 09

Alisa Gadow
lsgdwrkjch
076 576 61 09

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren  Datenschutzinformationen.