Prävention

Die Präventionsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil der offenen Kinder- & Jugendarbeit rekja. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche zu bestärken und sie bei Themen wie Digitale Medien, Berufswahl, Sexualität, etc. zu begleiten und zu beraten.
Mit unseren Präventionsworkshops für Schulklassen bieten wir ein Angebot, welches auf die jeweiligen Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler angepasst werden kann.

Die Kursangebote sind für die Schulen der Gemeinden Moosseedorf, Urtenen-Schönbühl, Jegenstorf und Fraubrunnen in der Regel kostenlos.

Präventionskurse

Prävention rekja _ 1
Prävention rekja _ 1
Prävention rekja _ 2
Prävention rekja _ 2

Die Daten für die Präventionskurse von Januar bis Juli 2021 sind hier ersichtlich: 

Die Kursauschreibungen mit weiteren Informationen zu den Inhalten, Räumlichkeiten, benötigtem Material, etc. sind unten als Dokumente zum downloaden aufgeführt:

Team Präventionsarbeit

Serena Giovanettina
srngvnttnrkjch
076 456 61 09

Federico Rath
fdrcrthrkjch
076 683 61 09

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren  Datenschutzinformationen.