rekja -  Regionale Fachstelle für offene Kinder- & Jugendarbeit

Die rekja repräsentiert die offene Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinden Moosseedorf, Urtenen-Schönbühl, Jegenstorf und Fraubrunnen.

Die Fachstelle ist Mitglied des Verbandes voja des Kantons Bern und wurde im Jahr 2006 gegründet. Ihr Angebot richtet sich an junge Menschen von 6 bis 20 Jahren. Sie orientiert sich an den Arbeitsprinzipien: Offenheit, Niederschwelligkeit, Freiwilligkeit und Mitgestaltung. 

rekja - News

Hallo Zusammen!

Neu ab Mai 2021 sind wir jeweils am Mittwoch von 14.00-17.00 Uhr an allen vier rekja Fachstellen für dich da und bieten zusätzlich spezifische Programme an. Das Programm findest du unter Veranstaltungen. Wir freuen uns auf dich!

Am Auffahrtswochenende bleibt die rekja geschlossen. 

Auffahrt 2021 geschlossen
Auffahrt 2021 geschlossen

Massnahmen in den Fachstellen

Auf Grund der aktuellen Situation gelten in den rekja Fachstellen Moosseedorf, Urtenen-Schönbühl, Jegenstorf und Fraubrunnen folgende Massnahmen: 

Massnahmen ab Februar 2021
Massnahmen ab Februar 2021

Jahresbericht 2020

Den aktuellen Jahresbericht mit vielen Berichten, Fotos und Informationen ist da! Schaut rein!

Angebote
Veranstaltungen
Kontakt
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren  Datenschutzinformationen.