rekja Cup 2023

17. Jun 2023Team Rekja

Die Autos stehen am Start bereit, die Lianen schwingen ruhig im Amazonas und auch die Fische im Mittelmeer geniessen noch ihren Frieden bevor um 14.00 Uhr die Teilnehmenden des rekja Cup sich rund um die Welt den verschiedenen Herausforderungen stellen.

Insgesamt haben sich 14 Teams für den Cup angemeldet und nach einer kurzen Einführung in die verschiedenen Posten starten die Teams an unterschiedlichen Orten auf der Welt.
Welches Team kann den Baumstamm am weitesten Transportieren? Welches holt die meisten Punkten beim Riesendart? Diese und weitere unterschiedliche Challenges bestreiten die verschiedenen Teams im Duell um die Welt in ihren vierer Teams.

Zwischendurch haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit sich in der Chill-Lounge zu erholen, mit leckeren Glaces, Früchten oder an der Sirup- / Schleckzeug-Bar zu verpflegen oder eine Runde auf dem Pumptrack zu drehen.

Nach dem Duell um die Welt erwartete die Besuchenden eine lustig-feurige Show bevor die Rangverkündigung stattfand und die Gewinnerteams bekannt gegeben wurden. Wir gratulieren den Teams «4 Pancakes BITB» zur Titelverteidigung sowie dem «SC Schönbühl» zum zweiten und den «Blue Runners» zum dritten Platz!

Wir danken herzlichst allen mitwirkenden, welche den rekja Cup 2023 «Duell um die Welt» ermöglicht und zu einem unvergesslichen Anlass gemacht haben.

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
6939 - 2

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen