Handmassage

18. Mär 2020Daniela  Boetschi
Handmassage
Handmassage

Du brauchst...

  • Massageöl oder Handcreme

Eine Handmassage tut gut und beruhigt. Also genau das richtige in diesen besonderen Zeiten.
Alles was du brauchst ist etwas Handcreme oder Massageöl. Such dir einen gemütlichen Sitzplatz und nimm dir etwas Zeit für dich!

Vor der eigentlichen Massage verteilst du die Handcreme oder das Öl gut in den Händen.  Verteile sie auf allen Bereichen der Hand und eventuell spürst du, wie sich bereits eine angenehme Wärme ausbreitet.

Anleitung für die Handmassage:
1. Streiche die Hände grossflächig aus. Dafür umschliesst du mit einer Hand die andere und streichst über die gesamte Handfläche bis über die Finger. Versuche alle Teile der Hand zu erfassen. Jede Hand solltest du drei bis fünf Mal ausstreichen. Im Anschluss streichst du dann jeden Finger einzeln aus. Umschliesse hierfür den zu massierenden Finger mit Daumen und Zeigefinger der massierenden Hand.
2. Nun bekommt jeder Finger eine Einzelmassage. Umschliesse den Finger fest mit Daumen und dem Mittel- oder Zeigefinger und streiche mehrere Male von unten nach oben und umgekehrt. Massiere die Finger dann mit kreisenden Bewegungen von unten nach oben und wieder zurück.
3. Handfläche und Handballen (der Bereich der Handinnenfläche, wo die Finger anfangen) massierst du mit kreisförmigen Bewegungen oder in dem du leicht an verschiedenen Stellen drückst. Lege die zu massierende Hand hierfür in die zweite Hand, Daumen auf der Handinnenfläche. Mit dem Daumen führst du dann die Massage aus.
4. Auch die Handrückseite kannst du massieren, indem du sanft mit dem Daumen vom Handgelenk hinauf zu den Fingern streichst.
5. Die Massage beendest du wiederum mit dem Ausstreichen der ganzen Hand.

Geniesse das wohlige Gefühl in den Händen und entspanne noch einige Zeit (am besten mit geschlossenen Augen).

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
9472 + 8
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren  Datenschutzinformationen.