SUP

04. Sep 2020Daniela  Boetschi
SUP
SUP

Du brauchst...

  • Ein Gewässer
  • Badesachen
  • SUP (kann man vielen Orten mieten)

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu. Aber noch immer gibt es viele wunderbare Tage an denen man die Sonne und all die tollen Gewässer geniessen kann. 

Also weshalb nicht einmal an einen See fahren und ein SUP mieten und ein paar Stunden auf dem See herum paddeln?
Ganz besonders toll ist es in der Morgen- oder der Abenddämmerung auf dem See. 

Also los, pack deine Sachen und geniesse deinen Moment!

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
9493 + 9
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren  Datenschutzinformationen.