Milkshake

24. Apr 2020Daniela  Boetschi
Milkshake
Milkshake

Du brauchst...

  • 2.5dl Milch, Sorte nach Belieben
  • 2EL Kakaopulver
  • 1 Banane zerkleinert, gefroren
  • 2EL Haferflocken
  • 2TL Erdnussbutter (falls du hast)
  • 2/3TL Süssmittel z.B. Honig oder ein paar Datteln
  • 1dl Wasser
  • Kakaonips, Beeren oder was auch immer fürs Topping

Lust auf einen Milkshake?
Dann habe ich euch hier ein wunderbares Rezept für eine coole, süsse Versuchung!

Das Rezept habe ich von Nadia Damaso, der Schweizer Foodbloggerin "Eat Better Not Less". Falls euch dieses Rezept gefällt, habe ich euch noch den Link ihrer Homepage angefügt für weitere köstliche Rezepte.
Aber nun zurück zu diesem leckeren Milkshake...

Ihr braucht dazu einfach einen Behälter und einen Mixer um alle Zutaten cremig zu pürieren. Et voilà, schon ist der Shake fertig! Falls ihr die Zutaten nicht gekühlt - besonders die Bananen - beigefügt habt, könnt ihr entweder noch ein, zwei Eiswürfel beim mixen hinzufügen oder den Shake anschliessend noch für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen!

  • 2.5dl Milch, Sorte nach Belieben
  • 2EL Kakaopulver
  • 1 Banane zerkleinert, gefroren
  • 2EL Haferflocken
  • 2TL Erdnussbutter (falls du hast)
  • 2/3TL Süssmittel z.B. Honig oder ein paar Datteln
  • 1dl Wasser

Den fertigen Milkshake könnt ihr noch mit Kakaonibs (das sind geschälte, gebrochene Kakaobohnen, welche leicht herb und bitter sind), Beeren oder was ihr sonst noch mögt, garnieren! Lecker! 

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
8381 + 6
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren  Datenschutzinformationen.