Fensterfarbe selber machen

16. Apr 2020Daniela  Boetschi
Fensterfarbe selber machen
Fensterfarbe selber machen

Du brauchst...

  • Holzleim Express von UHU oder anderen Leim (der trocknet schnell und transparent, ist lösungsmittelfrei)
  • Acryl- oder IKEA-Farben
  • Leerflaschen mit Dosierspitzen und Kappen (ihr könnt die leeren Flaschen von den alten Farben nehmen)
  • Holzspieße zum Rühren
  • Klarsichthülle/ Plastikmappe


  1. 1/3 der Flaschen mit Farben füllen
  2. Noch 1/3 der Flaschen mit Holzleim Express füllen. Die Farbe und der Holzleim sollten ungefähr im Verhältnis 1:1 sein. Je weniger Farbe ihr nehmt, desto durchsichtiger die Fensterbilder später werden.
  3. Mit den Holzspießen jede Farbe umrühren
  4. Dann die Verschlüsse zudrehen und die Flaschen so lange schütteln, bis die Farben sich gleichmäßig mit dem Leim vermischen (deswegen haben wir die Flaschen auch nicht vollgemacht). Die Fensterfarben könnt ihr luftdicht aufbewahren.
  5. Für unsere Fensterdeko werdet ihr noch Klarsichthülle/ Plastikmappe brauchen, darauf könnt ihr mit unseren Fensterfarben malen.
  6. Nachdem ihr fertig mit dem Malen seid, solltet ihr die Fensterbilder über Nacht trocknen lassen. Die Oberfläche soll komplett trocken werden, dann lassen sich die Fensterbilder von der Klarsichthülle/ Plastikmappe ganz einfach lösen.
  7. Die Fensterbilder lassen sich dann ganz einfach auf ein Fenster aufkleben. Falls die Fensteraufkleber zu trocken geworden sind (z.B. wenn die Farbe zu dünn aufgetragen war), könnt ihr die leicht mit einem Pinsel mit Wasser einfeuchten und dann aufkleben.

Viel Spass wünscht euer rekja Team. Schickt uns doch ein Bild von deinem dekorierten Fenster.


0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
1843 + 4
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren  Datenschutzinformationen.